Skip to main content

Der Whisky Preisvergleich.

Schottland

Schottland, das sind die Weiten der Lowlands, die schroffen Klippen der Inseln und die mächtigen Berge der Highlands. Hier ist das Leben an vielen Orten rau und ursprünglich, während die Natur ihren ewig gleichen Rhythmus von Leben und Tod vollführt.

In diesem Land, dass von großen Kriegern und gewaltigen Schlachten, von unendlicher Lieber und einzigartigem Zauber berichten kann, liegt die Heimat des flüssigen Sonnenlichtes. Der Ursprung des Whiskys und seiner Vielfalt, wie sie heute auf allen Kontinenten bekannt und geschätzt ist.

Es ist der Ort, an dem das Brennen den Menschen im Blut liegt und wo jeder Herzschlag, den Geist des Whiskys im Unendlichen wiederhallen lässt.

Von den Ufern der Flüsse und den Küsten der Meere

Die goldene Ader des Whiskys findet sich zum Beispiel an den Ufern der Spey in der Speyside, in welcher die meisten Brennereien des Landes ihre Heimat haben. Dieser Fluss, der selbst schon eine Legende ist und den Grundstoff für das Destillat von Generationen lieferte, ist wie kaum ein anderer Strom mit der Geschichte des Brennens verbunden.

Oder man denke nur an die Highlands, in denen der herbe Tropfen zu seiner Perfektion gelangte und in unzähligen Destillen bis heute in einmaliger Manier bis zur Reife gegoren wird. Hier wo die Menschen noch das Wilde und Reine schätzen und jeder Schluck die Kraft des Highlanders in sich trägt, der stets bereit ist, die Schlacht zu beginnen.

Whisky – dass sind in Schottland die Islands mit ihrem herben Brand, der das Salz des Meeres in sich trägt und von Fischern und stürmischen Zeiten berichtet, in denen die Wogen eiskalten Wassers gegen die Küsten schlugen und die Menschen mit ihren Grollen auf den Ozean blicken ließen.

Aber auch der zarte und leichte Geschmack der Lowlands, die sich über das ganze Land erstrecken. Hier wo die Menschen in pulsierenden Städten leben und das Ursprüngliche niemals weit entfernt ist. Wo der Whisky nach Honig schmeckt und von Zimt und sonnigen Zeiten berichtet.

Vereint in Vielfalt

In Schottland blickt man in die Seele des Whiskys. Jede Region, jede Brennerei hat ihren eigenen ganz unverwechselbaren Charakter und dennoch ist allen eines gemeinsam. Ihren ganzen Wesen, ihrer ganzen Kraft und ihrer ganzen Raffinesse kann man entnehmen, in welchem Land sie ihren Ursprung haben.

Angefangen bei den Destillen im hohen Norden, über die Whisky-Häuser in den Highlands, denn Brandstuben in den Lowlands bis hin zu den windigen Klippen der Islands, teilen sie sich alle einen Funken der schottischen Seele, die in jedem Glas und in jedem Schluck wiederhallt, und den Genießer in Ehrfurcht erstarren und in Verzückung erstaunen lässt.

Dies ist das vollkommene Herz des Whiskys, dass in jedem Schotten schlägt und sich von Generation zu Generation weiter vererbt. So ist ein Schotte erst dann ein Schotte, wenn ihm drei Dinge in die Wiege gelegt wurden:

Die Liebe zu seinem Land, die Bereitschaft, dieses zu verteidigen und das Brennen des Lebenswassers, welches durch die Adern strömt wie flüssiges Gold.


Auchentoshan American Oak

25,90 € 29,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Amazon Merkliste
Bowmore No. 1 Single Malt Whisky

27,80 € 29,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Amazon Merkliste